Themen

Neuigkeiten und Termine der Musikschule Regensburg

Musikschule im Wandel der Zeit – Kultur im Wandel der Zeit

17. bis 19. 11.2017

Megatrends sind breite wirtschaftliche, politische, technologische und kulturelle Veränderungen, die sich langsam bilden und die, wenn in Kraft, lange von Einfluss sind. Daraus resultieren neue gesellschaftliche Vereinbarungen. Niemand – kein Mensch, kein Unternehmen und keine Musikschule kann sich dauerhaft gegen gesellschaftliche Entwicklungen stellen.
Entscheidend ist, konstruktiv mit den gesellschaftlichen Entwicklungen umzugehen. Die wichtigsten Fragen in unserem Workshop: Welche gesellschaftlichen Veränderungen haben großen Einfluss auf unsere Arbeit an den Musikschulen? Welche Fragen müssen wir stellen, um Antworten für wirksame Lösungen zu finden? Was kann jede Musikschule vor Ort leisten, um ihre Zukunft gut zu gestalten?

Flyer: Musikschule im Wandel der Zeit – Kultur im Wandel der Zeit

Flüchtlinge

01.08.2017

Mit dem Erlös unterstützen Sie eine wunderbare Aktion:

Durch eine Lehrkraft der Musikschule wird in städtischen Kindergärten sehr qualifizierte, musikalische Früherziehung für Flüchtlingskinder angeboten!

Damit wird vielen Kindern, die so viel Gewalt und Leid erfahren mussten, ein wenig das Gefühl von neuer Heimat und Integration vermittelt.

Die CD können Sie für nur 10 Euro kaufen der Erlös geht voll in das Projekt.

Aktuell sind noch viele CD’S übrig!

Flügel für das Haus der Musik

01.03.2015

Unser anspruchsvollstes Projekt derzeit ist die Gewinnung von Spenden für einen Konzertflügel im neuen Haus der Musik 2014. Dazu haben wir neben anderen
Veranstaltungen am 28.11.2012 eine Spendengala mit geladenen Gästen und im Herbst 2013 ein Konzert auf dem Schiff veranstaltet.

Bitte lesen Sie die Details in unserem Programmheft dazu hier.
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Hier die Berichte in der Regensburger Zeitung dazu:
Zeitungsbericht Flügel 1
Zeitungsbericht Flügel 2

Die Eröffnung des Haus der Musik und die Übergabe des Flügels waren ein großes Fest und eine Bestätigung unserer Arbeit der letzten Jahre.